Die Farbe Violett – SCHÖNER WOHNEN-FARBE

Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache aus:

DEFRITHUHRSICZSK

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:

Abonnieren Sie den SCHÖNER WOHNEN-FARBE Newsletter:

Inspiration fürs Postfach ...

Lassen Sie sich interessante Wohnbeispiele, die neusten
Farbtrends und aktuelle Aktionsinformationen bequem
per E-Mail zusenden. Der Newsletter von SCHÖNER WOHNEN-Farbe
informiert Sie regemäßig über die Welt der Farbe ...

Zum Anmeldeformular

Die Farbe Violett

Der erste Auftritt von Violett im Design war kurz und intensiv. Die Künstler des Jugendstils in der Zeit um 1900 entdeckten die Farbe als Grundfarbe des Interieurs, die viele Jahrhunderte lang als eine der wertvollsten royalen Färbungen gegolten hatte. Violette Wände erschienen im Licht der Petroleumlampen geheimnisvoll, sie hatten eine samtige, spirituelle Tiefe, sie wirkten verführerisch und emotional bewegt. Violett war bevorzugte Farbe in Malerei, Druckgrafik und Textildesign. Leidenschaft, Gemütlichkeit und Sensibilität werden deshalb auch heute noch mit Violett assoziiert.

 

Seit es in den 1960er-Jahren eine Farbe von Rebellion und Unabhängigkeit wurde, sind Violett und die hellere Variante Lila eine Unisex-Farbe, die in der Kleidermode zu einer festen Größe geworden ist. Im Wohndesign entwickelt sich Violett ebenfalls von einer Akzentfarbe zu einer, die die Atmosphäre ganz allein gestalten kann und mächtige Ausstrahlung hat.

 

Ein helleres Lila lehnt sich an der Naturerfahrung von Zwielicht und Abendstimmung an, ein dunkleres Violett lässt eine Stimmung von Privatheit und Feierlaune entstehen. Und das in alle Stimmungsrichtungen: Zusammen mit Rot und Rosa lässt Violett eine romantische Atmosphäre aufkommen, Silber und Orange in seiner Nachbarschaft machen Violett avantgardistisch. Und mit Grau oder Schwarz zeigt Violett seine ruhige, entspannte Seite. In einer Wohnung in Violett kann man sich wunderbar fallenlassen – die Farbe ist deshalb eine großartige Idee für Wohn- und Schlafzimmer, sie versprüht ihren Charme aber auch im Flur oder im Bad.

 
 
Badezimmer, violett, elegant
Violett gewinnt

Starke Farben geben überall Kraft – auch im Bad.

Schlafzimmer, elegant, violett
Lieblingsraum

Der favorisierte Farbton bringt eine besonders individuelle Note ins Zimmer.

Wohnzimmer, rosa, violett, harmonisch
Am liebsten zart

Die Intensität von Farben hat einen großen Einfluss auf die Raumwirkung.