Die Farbe Grün – SCHÖNER WOHNEN-FARBE

Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache aus:

DEFRITHUHRSICZSK

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:

Abonnieren Sie den SCHÖNER WOHNEN-FARBE Newsletter:

Inspiration fürs Postfach ...

Lassen Sie sich interessante Wohnbeispiele, die neusten
Farbtrends und aktuelle Aktionsinformationen bequem
per E-Mail zusenden. Der Newsletter von SCHÖNER WOHNEN-Farbe
informiert Sie regemäßig über die Welt der Farbe ...

Zum Anmeldeformular

Die Farbe Grün

Die Farbe Grün hat so viele Bedeutungen. Da überrascht die Entschiedenheit, mit der Goethe in seiner „Farbenlehre“ das Grün zum Wohnen empfahl: „Man will nicht weiter, und man kann nicht weiter. Deswegen für Zimmer, in denen man sich immer befindet, die grüne Farbe … meist gewählt wird.“ Zu Hause, wo man geborgen und von Unangenehmem entfernt sein möchte, ist Grün die beste Empfehlung. So sieht es auch die Farbpsychologie, nach der Grün als gemäßigte Farbe gilt, die für die vollkommene Neutralität steht.

 

Die angenehme Wirkung auf Augen und Seele hat die Farbe Grün auch für Dinge des häuslichen Lebens empfohlen: Spieltische für z. B. Billard tragen eine grüne Bespannung, Schreibtische wurden früher mit grünem Leder oder Linoleum gedeckt. Das Grün im Haus macht heute mit Grünpflanzen Karriere und wird immer mehr auch zum Kennzeichen einer gesunden Familienernährung: Wer „grün kocht“, tut sich und den Seinen etwas Gutes.

 

Grün ist auf vielen Feldern das Ideal. Es gilt als Farbe der Barmherzigkeit und der Hoffnung, im Islam ist sie die heilige Farbe, sie steht für Leben und Vegetation. Die Erfahrungen in der Natur, die so gut wie jeder Mensch erlebt, haben dem Farbempfinden einen ganzen Kosmos von Lieblingsgrüntönen gestiftet, vom fast weißen Zwiebelgrün bis zu einem beinahe schwarzen Moosgrün. Wohlige Atmosphäre verbreitet Grün im Wohnzimmer und im Essbereich. Wenn es eher kühl ausfällt, ist ein Grün ebenso wie Blau im Schlafzimmer willkommen – Grün und Blau sind ein Dream-Team in Sachen Ruhe und Entspannung. Grün und Gelb geben eine eher hitzige Paarung, wer einen natürlichen Charme haben möchte, ergänzt Grün um weiße Flächen oder mischt es von vornherein mit Weiß pastellig ab – so ist ein Grün für jeden Raum eine Bereicherung.

 
 
Flur, harmonisch, grün
Bitte recht Fresh

Das frische Grün von jungem Gemüse.

Schlafzimmer, harmonisch, grün
Grüne Liegewiese

Holen Sie sich die Frische der Natur in den Raum.

Wohnzimmer, grün, lebendig
Grün herausgeputzt

Ein Kaminzimmer: elegant und dennoch behaglich.